die besten dolci in florenz

foto michael harker

man kann ihnen nicht wirklich widerstehen,
den toskanischen süssigkeiten.
unterschiedlichste variationen aus mandelteig, cantuccis, die auch bei uns den espresso begleiten, die klassische torta margherita mit ihren nüssen
und trockenfrüchten.
fot michael harker

foto michael harker

an der piazza delle repubblica finden sich zwei traditionelle cafehäuser für den genuss dieser köstlichkeiten. das cafe gilli und das café concerto paszkowski, einst treffpunkt der literaten und unangepassten intellektuellen von florenz. nach alter tradition steht noch ein flügel auf der terrasse.

 

foto michael harker

aber auch an den süssigkeiten und bonbons, die an die kinderzeit erinnern kann man nicht vorbeigehen. hier wurden wir bei migone in der via calzailuoli fündig.

www.gilli.it
www.paszkowski.it

 

 

 

Share on Facebook
Bookmark this on Yahoo Bookmark

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>