das mangiafoco im trubel von florenz

eine relaxoase 

in der borgo s.s. apostoli 6, nahe dem trubel
von der ponte veccio verbirgt sich eine
oase der der ruhe und des geschmacks.
die kleine weinbar mangiafoco bietet nicht nur auserlesene weine von kleinen gütern,
sondern auch kompetente und freundschaftliche beratung. die auswahl der weine, die glasweise probiert werden können ist gross.

dazu gibt es eine kleine spreisekarte mit erlesenen produkten.
die handgemachten käse aus kleinen käsereien der unterschiedlichsten italienischen regionen
entfachen wahre geschmacksexplosionen auf dem gaumen. geräucherter thunfisch und schwertfisch wird als carpaccio oder tatar angeboten. prosciutto und würste runden das angebot ab.
dazu gibt es ein herrlich knuspriges, wunderbar würziges festes fladenbrot. eine kleine, aber besponders auserlesene theke.

francesco und elisa imbrogno betreuen ihre gäste wie gute freunde. sie führen ihr lokal mit liebe und leidenschaft zu den produkten und zu ihrem konzept. seit 13 jahren sind sie ein ehepaar.

www.mangiafoco.com

Share on Facebook
Bookmark this on Yahoo Bookmark

2 thoughts on “das mangiafoco im trubel von florenz

  1. Pingback: URL

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>